Lutz Meyer - Ihr Versicherungsmakler in Salzgitter
Versicherungs-News

Finanz- und Versicherungs-News

Pferdehaftpflicht - so wichtig wie Sattel & Co.

Pferdehaftpflicht - so wichtig wie Sattel & Co.Ein Pferd ist für seinen Besitzer weit mehr als nur ein Tier. Der Reitsport ist eine Leidenschaft, das Pferd oft ein Mitglied der Familie. Mit großer Sorgfalt und Erfahrung wollen Besitzer stets das Wohl des Pferdes, aber auch anderer Per­sonen gewährleisten. Rücksicht auf dem Reiterhof, in der Boxengasse oder im Gelände sind da unerlässlich.  Doch jedes Tier kann unerwartet reagieren und dabei Schäden an fremden Per­sonen oder Vermögensgegenständ...mehr ]

Starker Schutz bei schwerer Krankheit

Starker Schutz bei schwerer KrankheitJedes Jahr diagnostizieren Ärzte bei mehr als einer Million Deutschen eine schwere Krankheit – und das nicht nur bei den älteren Generationen. Jährlich müssen rund 170.000 Menschen unter 65 Jahren plötzlich gegen Krebs kämpfen. Bei Erwachsenen unter 39 Jahren sind es noch 15.000. Bei den Schlaganfällen sind etwa 10 Prozent der Betroffenen unter 50 Jahre. Sie können sich heute topfit fühlen und dennoch morgen schwer erkranken. Dank des medi...mehr ]

So sichern Sie Ihre Kunstobjekte

So sichern Sie Ihre KunstobjekteGemälde, limitierte Fotoserien, Skulpturen, Teppiche oder Antiquitäten – die Liste möglicher Kunstgegenstände ist lang. Im „Versicherungsdeutsch“ gelten diese Gegenstände oft als Wertsachen. Wertsachen unterliegen in der „normalen“ Haus­rat­ver­si­che­rung aber bestimmten Entschädigungsgrenzen – meist 20 Prozent der Versicherungssumme.  Für die Versicherungssumme der Hausratpolice sind 650 bis 750 Euro pro Quad...mehr ]

Alters­vorsorge: Bis 31.12. höhere Rente sichern

Altersvorsorge: Bis 31.12. höhere Rente sichernBeim Vermögensaufbau (fürs Alter) tauchen immer wieder drei Fragen auf: Wie sicher ist meine Anlage? Wie flexibel kann ich darüber verfügen? Welche Ertragschancen bietet mir das Vorsorgeprodukt? Aufgrund individueller Bedürfnisse gewichtet jeder Sparer diese Faktoren unterschiedlich. Das seit Jahren niedrige Zinsniveau tangiert jedoch alle Sparer. Denn es erfordert eine Geldanlage, die Ertragschancen überhaupt ermöglicht. Andernfalls spart man v...mehr ]

Unisex-Tarife: Sichern Sie sich jetzt noch Beitragsvorteile

Unisex-Tarife: Sichern Sie sich jetzt noch BeitragsvorteileAb 21. Dezember 2012 dürfen neue Versicherungsverträge nur noch zu Unisex-Tarifen angeboten werden, das schreibt das Europarecht vor. Sowohl für Frauen wie für Männer kann es sich deshalb lohnen, einen ohnehin geplanten Versicherungsabschluss noch vor Dezember unter Dach und Fach zu bringen, um die bis dahin geltenden geschlechtsabhängigen Beitragsvorteile zu nutzen.

Frauen und Männer profitieren bisher von unterschiedlichen Tarifkalkulationen. Beispiel: Männer haben eine geringere Lebenserwartung, deshalb zahlen sie weniger für eine private Zusatzrente. Umgekehrt ist die Kfz-Versicherung für Frauen günstiger, weil sie weniger Verkehrsunfälle verursachen. Die Berücksichtigung des Ge­schlechts bei der Tarifkalkulation ist ab Dezember nicht mehr erlaubt, um Diskriminierung zu vermeiden. Wo Frauen bislang finanziell im Vorteil waren, müssen sie in Zukunft tiefer in die Tasche greifen, dasselbe gilt umgekehrt für Männer.

Die kommenden Unisex-Tarife gelten jedoch nicht für Policen, die am Stichtag bereits laufen, sondern nur Neuverträge, die nach dem 21. Dezember 2012 unterschrieben werden. Für Männer lohnt es sich deshalb, eine private Renten-, Kranken- oder Berufsunfähigkeitsversicherung vor dem Stichtag abzuschließen, um sich den bisherigen Beitragsvorteil langfristig zu sichern. Frauen sparen oft deutlich, wenn sie sich noch vor Dezember für eine günstige Kfz-Versicherung oder eine Risiko-Lebensversicherung entscheiden.